Ohne Auto – Wie kommt das Christkind?

Nachdem ich in der Vorweihnachtszeit (so um den 6. Dezember herum) immer wieder Nikoläuse mit dem Auto gesehen habe, ist in meinem Kopf die Frage entstanden….. wie kommt das Christkind in einer Familie ohne Auto? Natürlich mit dem Lastenfahrrad. Dieses bepackte Exemplar habe ich heute in unserem Garten entdeckt.  Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Alltag

In den letzten beiden Wochen ist nichts außergewöhnliches passiert. Dadurch habe ich auch keinen neuen Beitrag verfasst. Aber das Thema des Blogs ist ja „ohne Auto im Alltag“. Was kann ich also berichten?  Eine Autofahrt Zunächst, wir haben am letzten Freitag tatsächlich, nach mehreren Monaten absoluter Nichtnutzung, auf in Auto zurückgegriffen. Eine Einladung zum Abendessen Read More

Kurze Probefahrt Butchers & Bicycles MK1-e

Heute hatte ich spontan die Möglichkeit mit MK1-e eine Proberunde durch die Innenstadt zu drehen. Gleich vorweg, das Dreirad ist gewöhnungsbedürftig und eine knappe Stunde reicht sicher nicht aus um eine umfangreiche Bewertung vorzunehmen.  Es handelt sich also um einen rein subjektiven, ersten Eindruck. Meine Fahrt begann am Hauptbahnhof (Radstation). Wenn man das Load gewöhnt Read More

Kundendienst 4400km – Load

Alle 2000km (erster Kundendienst bei 400km) meldet sich das Load mit dem Hinweis, dass der Service fällig ist. Also stand für heute ein Termin bei der Radstation in Augsburg an. Um 10:00 Uhr hingebracht und wie immer ein tolles Leih-eBike für die Zeit des Kundendienstes bekommen (in anderen Radläden habe ich schon die letzten Drahtesel nutzen Read More