30 Liter Apfelsaft

Heute durfte unser Lastenfahrrad mal wieder seine Fähigkeit als Einkaufshelfer unter Beweis stellen. Es galt 30 Flaschen Apfelsaft von Oberhausen nach Hause zu bringen. Dank der Vollfederung fährt sich das Rad auch mit dieser Last völlig normal, selbst dann wenn ein Teil des Weges über unbefestigte Schotterpisten führt.  

Lastenrad-Picknick

Am 16. Oktober um 15:00 Uhr war ein Lastenrad-Picknick angesetzt. Vielen Dank auch an Sven für die Terminierung. Treffpunkt war der Königsplatz in Augsburg. Von Dort ging es über Pfersee durch den Sharidan-Park zum Reese-Park. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, so dass die Fahrt und das anschließende Picknick ein tolles Erlebnis waren. Ca. Read More

Kurze Probefahrt Butchers & Bicycles MK1-e

Heute hatte ich spontan die Möglichkeit mit MK1-e eine Proberunde durch die Innenstadt zu drehen. Gleich vorweg, das Dreirad ist gewöhnungsbedürftig und eine knappe Stunde reicht sicher nicht aus um eine umfangreiche Bewertung vorzunehmen.  Es handelt sich also um einen rein subjektiven, ersten Eindruck. Meine Fahrt begann am Hauptbahnhof (Radstation). Wenn man das Load gewöhnt Read More

Herbst – Ein Fast-Unfall, Service, Radpflege und Winterreifen

Auch diese Woche bin ich eigentlich immer trocken ans Ziel gekommen. Na gut, am Montag war Feiertag. Diesen nutzten wir für einen Besuch auf der Augsburger Dult. An den folgenden Tagen war es auch kein Problem trocken zur Arbeit und wieder nach Hause zu kommen. Problematischer gestaltete sich das Bremsen auf dem Osram-Steg über den Read More

Das erste mal dabei – Critical Mass Augsburg – September 2016

Nachdem mir Sven (http://www.bakfiets-family.net/) quasi ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann, gemacht hat (Eigentlich hat er nur gefragt :-), haben meine Jüngste, meine Frau und ich gestern erstmalig an der Rundfahrt teilgenommen. Das Wetter war klasse und ich denke, das war auch ausschlaggebend für die hohe Teilnehmerzahl. Schon beeindruckend, wie viele Gleichgesinnte sich gegen Read More

Regen und eine neue Gabel für das Lastenfahrrad

Regen – na und! Tatsächlich, nach mehreren trocknen Wochen hat es am Montag geregnet. Auf dem Weg in die Arbeit kam mächtig Wasser vom Himmel. Doch in der Richtigen Kleidung empfand ich das Wetter trotz der extremen Luftfeuchtigkeit toll. Hierbei wurde mir ein Vorteil des Elektroantriebs bewusst. Beim konventionellen radeln ist das mit der Regenkleidung Read More

Eine Woche im September – Gefahrguttransport

In der vergangenen Woche herrschte, für die Jahresszeit, erstaunlich trockenes und vor allem warmes Wetter. Fünf Mal in die Arbeit und kein einziges Mal nass geworden. Als Transportmittel nutzte ich wechselweise das Charger® oder das Load®. ein Arbeitsauftrag für das Lastenfahrrad Am Mittwoch hatte ich glücklicherweise das Lastenrad gewählt, denn nach der Arbeit erhielt ich Read More